Archiv

Super, dass Sie sich für unsere älteren Highlights interessieren. Auf dieser Seite finden Sie alle Highlights seit der Gründung der Essener Muscial Academy bis 2016.

2016

Adventsfeier der kfd St. Josepf Essen - Kupferdreh am 01.12.2016

Die EMAs werden immer bekannter. Im Dezember wurden die EMA-KIDS zur Adventsfeier der kfd St. Josef Essen - Kupferdreh eingeladen und präsentierten Lieder aus ihrem Musical "Die kleine Meerjungfrau".

After-Show-Party am 18.11.2016

Es wurde viel gelacht, gesungen und getanzt. Die EMAs hatten viel Spaß.

Rudelsingen mit den EMA-BIGS am 09.09.2016

Die EMA-BIGS hatten viel Freude dabei, als sie im Pfarrheim der Herz-Jesu-Gemeide in Essen - Burgaltendorf alle Anwesenden dazu animierten die verschiedenen Lieder aus ihrem Repertoir mitzusingen.  

Probenwochenenden im Juni 2016

Bei dem diesjährigen Probenwochenende der EMA-TEENS und EMA-BIGS in der Jugendherberge in Essen - Werden haben wir uns intensiv auf unsere Shows vorbereitet. Abends wurde es dann spannend beim Viertelfinale Deutschland gegen Italien der Fußball-Europameisterschaft. Alle fieberten gemeinsam mit als Deutschland Italien in einem unfassbar spannenden Viertelfinal-Krimi nach Elfmeterschießen besiegte.

StillLeben in Essen - Burgaltendorf am 12.06.2016

Der Höhepunkt des StillLebens in Essen - Burgaltendorf waren die 400 Tische auf den Alten Hauptstraße. Einer dieser Tische wurde von uns EMAs präsentiert. Neben verschiedenen Bastelaktionen für Kinder, machten wir Stimmung mit den Liedern aus unserem Repertoire. Die beiden Open-Air-Konzerte wurden von den EMA-BIGS mit einem Cocktailstand begleitet. 

"Thank you for the music - Die ABBA-Show als Musical"

Zusammen mit den "ABBA Pop-Legenden" auf der Bühne zu stehen war für die EMA-BIGS ein unvergeßliches Erlegnis. EMA hatte sich beworben und wurde ausgewählt die Darsteller stimmlich beim Song "I have a Dream" während ihrer Show zu unterstützen. Am 15.3.16 im Theater am Marientor in Duisburg und am 16.3.16 im Capitol Theater in Düsseldorf war es dann soweit. Das Lampenfieber war groß, aber mit viel Spaß und Freude und mit einem auffälligen Outfit haben die EMA-BIGS einen super Auftritt hingelegt. 

Karneval der kfd St. Georg Essen - Heisingen am 16.03.2016

Nach ihrem erfolgreichen Auftritt im September 2015 mit dem Musical "Tabaluga und Lilli" wurden die EMA-KIDS zur Karnevalsfeier der kfd St. Georg aus Essen - Heisingen eingeladen. Sie sangen Lieder aus ihrem neuen Musical "Die kleine Meerjungfrau" und wurden vom Publikum herzlichst empfangen. 

Duisburger TANZtage am 21.02.2016

Mit viel Unterstützung der EMA-KIDS und der EMA-BIGS nahmen die TEENS an den 27. Duisburger TANZtagen teil. Sie führten einen Tanz aus dem Musical "Vampire mit Herz und Biss" auf. In coolen Vampir-Kostümen stellten sie mit viel Freude ihr Können unter Beweis.

EMA On Ice am 12.02.2016

Die EMAs haben nicht nur viel Spaß bei den Aufführungen ihrer Musicals, nein sie gehen auch begeistert auf's Eis. Trotz eisiger Kälte trafen sich die KIDS und TEENS zu einem vergnüglichen Winterabenteuer auf der Eisfläche am Kennedyplatz in Essen. Sogar die EMA-BIGS kamen mit. Alle hatten viel Spaß und es hat sich mal wieder gezeigt, wie toll die sich EMA-Gruppen untereinander verstehen.

 

 

2015

Auftritt Mode Heim Handwerk in Essen am 08.11.2015

Nach ihrem großartigen Auftritt im September 2015 in der Weststadthalle in Essen wurden die EMA-KIDS gebeten Stücke aus ihrem Musical "Tabaluga und Lilli" auf einer der großen Bühne auf der Messe "Mode Heim und Handwerk" aufzuführen.

 

After-Show-Party am 18.09.2015

Auch auf der dritten After-Show-Party war die Stimmung wieder super.

EMA-WORKSHOP mit den Darstellern von Mamma Mia in Oberhausen am 10.07.2015

Wahnsinn, wie intensiv ein 90minütiger Workshop bei den Profis sein kann. Wir, die EMA-BIGS, probten im Metronom Theater am Centro in Oberhausen mit der MammaMia-Darstellerin Merel Zeeman und dem musikalischen Leiter der Show Martin Gallery. Nach dem professionellen Einsingen des Titelsongs des Musicals wurde an den Feinheiten des Liedes gearbeitet. Danach wurde noch eine Choreografie einstudiert. Der anschließende Besuch der Show rundete den Workshop ab. 

Maskenbildner-Workshops im Aalto Theater Essen im Mai 2015

Für unsere Shows sind nicht nur Tanzen, Singen und Schauspielen wichtig, auch das richtige Styling gehört dazu. Die EMAs hatten die Möglichkeit an einem Maskenbildner-Workshop im Aalto Theater teilzunehmen und die entsprechenden Fertigkeiten für das richtige Styling auf der Bühne zu erlernen.

 

Probenwochenenden im März und April 2015

Da sich die Jugendherberge in Essen - Werden als sehr geeignet für die Probenwochenenden der EMAs erwiesen hat, ging es auch dieses Jahr wieder dorthin, um intensiv für die neuen Shows im August und September zu üben.

2014

Backstage im Aalto Theater in Essen am 05.12.2014

Während der Führung durch das Aalto Theater in Essen konnten die EMA-KIDS das Foyer, den Zuschauerraum, die Bühne und die Werkstätten besichtigen. Nach einer kurzen Erfrischungspause in der Kantine erarbeiteten die KIDS kleine musikalische Szenen um das Theaterleben besser kennenzulernen.

EMA-WORKSHOP mit den Darstellern von Sister Act in Oberhausen am 28.11.2014

Flashmob im CentrO in Oberhausen am 26.09.2014

Am 26.9.2014 startete der DAY OF SONG 2014 im CentrO in Oberhausen mit einem Flashmob und wir die EMA-TEENS und EMA-BIGS waren mit dabei. Mit den Liedern "Adiemus" und "We Are The World" rockten wir zusammen mit einem anderen Chor das CentrO. 

EMA-KIDS und EMA-STERNCHEN beim kath. Pfarrfest Essen - Burgaltendorf am 14.09.2014

Unsere Jüngsten "Die EMA-STERNCHEN".

After-Show-Party am 23.05.2014

Natürlich gab es auch diesmal nach 4 tollen Aufführung eine After-Show-Party für alle EMA-Mitglieder.

Rosenmontagszug in Essen - Kupferdreh am 03.03.2014

Unser Resümee: 52 EMAs, 48 blaue, gelbe und weiße Regencapes, 15 Schlumpfinen mit 6 Schlumpf-Bodyguards, EMA-KIDS als Bienen, EMA-TEENS als Vampire, EMA-BIGS im ABBA-Outfit, 2 Bollerwagen und fast 100 kg Wurfmaterial. 

Probenwochenenden im Januar und März 2014

Für die TEENS und BIGS begann das neue Jahr sehr gut, nämlich gleich mit einem intensiven Probenwochenende im Januar für das neue, wieder von Michael Walta selbst geschriebene Stück „Money Money“ (eine Fortsetzung von „Black and White“).

Auch die KIDS wurden natürlich nicht vergessen. Im März fand ihr intensives Probenwochenende zur Vorbereitung des neuen Musicals „Schwein gehabt – da rocken ja die Hühner“, das bereits 2009 erstmals von den EMAs aufgeführt worden war, statt. Besonders schön war, dass sich KIDS von damals, die inzwischen zu den TEENS gehörten, als Betreuer um die jüngsten EMAs kümmerten.

2013

EMA und der Nikolausexpress der Hespertalbahn in Essen am 06.12.2013

After-Show-Party am 26.04.2013

Nach einem rundum gelungenen Aufführungswochenende fand am 26.04. die erste After-Show-Party für alle EMA-Mitglieder statt. In lockerer, fröhlicher Atmosphäre und ohne Lampenfieber präsentierten die Gruppen noch einmal die Highlights ihrer Musicals. Darüber hinaus tanzten Groß und Klein zusammen und hatten mächtig Spaß.

2012

Probenwochenende im November 2012 und Januar 2013

Auch die Musicals „Gospelexpress“ der KIDS und das von Michael Walta selbst geschriebene Musical „Black and White“ für die TEENS wurden während eines Probenwochenendes – dieses Mal in der Jugendherberge in Solingen – wieder intensiv geprobt und erstmals zusammenhängend durchgespielt. Natürlich kamen auch bei diesem Wochenende Gemeinschaft und Geselligkeit nicht zu kurz.

Mintrops Gartenfest am 26.08.2012

Weitere Kostproben aus ihrem neuen Musical „Gospelexpress“ präsentierten die EMA-KIDS nach den Sommerferien auf dem Gartenfest von Mintrop´s Landhotel. Wie jung sie da waren! Jetzt gehören Sie schon zu den EMA-TEENS.

"Musical meets Klassik" am 23.06.2012

Vor der malerischen Kulisse der Burgruine in Essen - Burgaltendorf  präsentierten Anja Günther und Michael Walta, begleitet von Jonas Utsch am Klavier, Highlights bekannter Musicals. Die EMAs präsentierten zusätzlich erstmals Stücke aus ihrem neuen Musical "Gospelexpress". 

"Musical meets Klassik" am 23.06.2012 in Essen-Burgaltendorf an de Burgruine
Musical meets Klassik Clip.mp4
MP3-Audiodatei [37.2 MB]

"Day of Song" am 02.06.2012 in der Passerelle am Essener Hauptbahnhof

Fast das gesamte EMA-Ensemble beteiligte sich mit einem Auftritt in der Essener U-Bahn-Passarelle bei großen Chorfestival der Metropolregion Ruhr und stimmte um 12:00 Uhr, dirigiert von Michael Walta und mit Piano-Begleitung durch Jonas Utsch das „Steigerlied“ sowie weitere Songs an. Eilig vorbeihuschende Passanten hielten inne und staunten nicht schlecht.

"Day of Song" in der Passerelle...! 02.06.2012
DayofSong Clip.mp4
MP3-Audiodatei [23.5 MB]

2011

Weihnachtsfeier

Das EMA-Jahr 2011 und das Musical „Traumtänzer“ wurde mit einer gemeinsamen Weihnachtsfeier beschlossen. Wieder blickten alle gespannt auf das neue Jahr, in welchem es aufgrund der gestiegenen Mitgliederzahlen erstmals zwei EMA-Musicals geben sollte: Ein Musical für die KIDS und ein weiters Stück für die TEENS und die BIGS. Zudem sollte das Dozententeam mit Julia Gastel um eine Fachfrau für den Bereich „Schauspiel“ ergänzt werden. Aber mehr erfuhren die Mitglieder an dieser Stelle noch nicht....

Probenwochenende im September 2011

Die von den KIDS, TEENS und BIGS zunächst in getrennten Proben einstudierten Lieder und Tänze zusammenzufügen und somit das gesamte Ensemble von 53 Mitgliedern auf der Bühne zusammen zu bringen, war eine große Herausforderung. Erstmalig begaben sich dafür alle EMAs gemeinsam auf ein dreitägiges Probenwochenende in die Jugendherberge Essen-Werden, wo neben intensiven Tanz-, Gesangs- und Schauspielproben auch eine komplette Durchlaufprobe inszeniert wurde. Fern der Heimat Burgaltendorf wuchs zusammen, was zusammengehörte. Die Traumtänzer-Fragmente wurden zu einem Stück und in geselliger Runde wuchsen auch neue EMA-Mitglieder schnell in die bestehende Gemeinschaft hinein.

Auftritt Burgfest am 19.06.2011

Erste Kostproben des neuen Musicals „Traumtänzer“ präsentierten die EMAa bei ihrem Auftritt auf dem Burgfest in Essen - Burgaltendorf.

2010

Weihnachtsfeier am 17.12.2010

Während sich weitere Mitglieder der EMA angeschlossen hatten und inzwischen auch eine Erwachsenengruppe, die EMA-BIGS, gegründet worden war und die Proben für das Musical „Traumtänzer“ mit großen Schritten voran gingen fand zum Jahresende unter großer Begeisterung die zweite EMA-Weihnachtsfeier statt.

Sommerfest am 25.09.2010

Auf dem Schulhof der Grundschule Burgaltendorf fand am 25.09.2010 zum Abschluss der Aufführungen und Proben rund um das Musical „Schwein gehabt“ ein sommerliches EMA-Fest statt. Der Abschied von Anna Haep und Katrin Becker aus der Essener Musical Academy wurde von den meisten Mitgliedern mit Tränen begleitet – aber gleichzeitig wuchsen Aufregung und Vorfreude auf das neue Stück.

Auftritt am 19.09.2010

Schon etwas routinierter als beim ersten Mal präsentierten die EMAs auf dem Fest der Gemeinde Herz-Jesu in Essen - Burgaltendorf Lieder und Tänze aus dem Musical „Schwein gehabt“.

Probenwochenende im April 2010

Das Musical „Schwein gehabt“ nahm Gestalt an, so dass am 23. und 24.04.2010 in den Räumen der Grundschule Burgaltendorf das erste Probenwochenende stattfinden konnte, bei welchem die EMA-KIDS und die EMA-TEENS erstmals zusammen kamen, um bei einer Durchlaufprobe das komplette Stück zu spielen und einzelne Szenen und Passagen noch einmal intensiv einzuüben.

Unser Besuch im Aalto-Theater am 29.01.2010

Unser Aalto Besuch
Aalto-Clip ( i pod ).mp4
MP3-Audiodatei [18.3 MB]

2009

Weihnachtsfeier am 18.12.2009

Da auch die Gemeinschaft und der Zusammenhalt innerhalb der Gruppe sehr schnell wuchs, veranstalteten Katja und Michael Walta am 18.12.2009 die erste gemeinsame Weihnachtsfeier für alle EMAs, bei welcher viel getanzt, gelacht und gesungen wurde. Einzelne Mitglieder präsentierten den anderen kleine Darbietungen, zum Beispiel mit mitgebrachten Musikinstrumenten, so lernten die Kinder und Jugendlichen sich noch besser kennen.

Erster Auftritt am 20.09.2009

Bereits 2 Wochen nach der Gründung hatten die EMA-KINDER ihren ersten offiziellen Auftritt auf dem Gemeindefest der Gemeinde Herz-Jesu in Essen - Burgaltendorf. Ohne Angst vor der Bühne, aber mit einer ordentlichen Portion Lampenfieber und viel Begeisterung wurden die ersten Tänze, die die Choreographinnen Anna Haep und Katrin Becker mit den Kindern einstudiert hatten, gezeigt. Auch erste musikalische Kostproben, von Jonas Utsch und Michael Walta mit den Kindern eingeübt, wurden präsentiert.